Maxxim im Simkarten-Vergleich

Simyo die Prepaidkarte im Tarifvergleich

Die Maxxim Simkarte


Die neue Discount-Marke Maxxim setzt ab sofort noch einen neuen Preispunkt: Mit der Prepaidkarte des Discounters telefonieren Sie für 8 Cent/Minute in alle deutschen Netze. Die SMS kostet ebenfalls 8 Cent. Das abhören der Mailbox ist kostenlos. Der mobile Internet-Zugang wird für 49 Cent je übertragenem Megabyte angeboten. Maxsim wird im Netz von T-Mobile realisiert und ist nur online erhältlich. Das Starterpaket kostet einmalig 9,95 Euro. Inklusive 50 Euro Startguthaben, 10 Euro sofort und in den beiden folgenden Monaten 20 Euro. . 10,- Euro Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme, welches für Telefonie und SMS verwendet werden kann. Die Aktion läuft nur bis Ende April, daher schnell zuschlagen und einen Megabonus kassieren. Aufladungen sind von 15, 30 und 50 Euro möglich. Im Vergleich zu den anderen Discountern stellt Maxxim im Moment den günstigsten Prepaidtarif der nach Gesprächsminuten anstatt Bonus abrechnet. Entscheiden Sie sich jetzt für den mehrfachen Testsieger: "Günstigster Tarif" bei Stiftung Warentest, "Top-Handytarif" bei Finanztest und "Tarifempfehlung" bei Computer Bild.
  • Aktuelle Sonderaktion bis zum 12.07.2011 verlängert: Inklusive 50,- Euro Startguthaben.
  • Das Starterset für nur 9,95 Euro
  • Jetzt ab 8 Cent in alle Netze telefonieren und SMS schreiben.
  • Alle Gespräche in bester D-Netz Qualität. 10,- Euro Wechselbonus.
  • Neu: Der Community Tarif mit kostenloser Telefonie untereinander.
Jetzt bestellen!

Konditionen von Maxxim

Tarif: Prepaid
Anmeldung erforderlich: ja
Grundgebühr: 0 EUR/Monat
Einmalige Einrichtungsgebühr: 9,95 EUR (Gültig bis zum 12.07.11)
Startguthaben: 50,- EUR
Mindestumsatz: nein
Abrechnung: Vorauskasse
Taktung: 60/60

Tarif von Maxxim

Hier erfahren Sie mehr über die Tarife von Maxxim:

Mit Maxxim ins Festnetz telefonieren

Rund um die Uhr: 8 Cent

Mit Maxxim zu Maxxim telefonieren

Rund um die Uhr: 8 Cent

Mit Maxxim ins Mobilfunknetz telefonieren

Rund um die Uhr: 8 Cent
Mailbox: 0 Euro

Mit Maxxim ins Ausland telefonieren

Frankreich: 1,99 Euro
England 1,99 Euro
Italien 1,99 Euro
Schweiz 1,99 Euro
Österreich 1,99 Euro
USA 1,99 Euro

Mit Maxxim eine SMS verschicken

Inländische Mobilnetze: 8 Cent
Ausländische Mobilnetze: 29 Cent

Mit Maxxim eine MMS verschicken (bis 300 kB)

Inländische Mobilnetze: 0,39 Euro
Ausländische Mobilnetze: 0,39 Euro

Mobile Datendienste mit Maxxim

WAP/Internet über GPRS und UMTS: 0,49 Euro/MB - 10 KB Taktung - Mehr Infos im Datentarif-Vergleich.
Jetzt bestellen!